top of page
Suche
  • florianbernardi

Auf dem Weltacker in Balzers wachsen spezielle Ackerkulturen wie Reis und Kichererbsen

In Zusammenarbeit mit dem Landwirt Christian Wolfinger werden in Balzers ganz spezielle Ackerkulturen angebaut. Auf einer Fläche von 2'000 m2 (jene Ackerfläche, welche jedem Menschen pro Kopf weltweit zur Verfügung steht) erfolgt der Anbau von Reis, Sorghum-Hirse, Buchweizen, Soja, Kichererbsen, Linsen und dem traditionellen Ribelmais. Christian Wolfinger sammelt wertvolle Erfahrungen im Anbau und der Kulturführung. Der Weltacker Balzers befindet sich am Beginn des Liechtenstein Weges- hier.




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Opmerkingen


Weltacker_Logo_gepfadet_R.png
bottom of page